Betriebsfachmann/frau Druck- und Verpackungstechnolgie EFA

Lehrgang zur Vorbereitung auf die eidgenössische Berufsprüfung

Kursziel

Absolventinnen und Absolventen der eidgenössischen Berufsprüfung besitzen die erforderlichen Fähigkeiten und Kenntnisse, die Druckproduktionsprozesse nach qualitativen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten zu organisieren. Sie übernehmen Führungsaufgaben und sind in der Lage, Mitarbeiter zu instruieren und Lernende auszubilden.

ZielgruppeFachpersonen mit abgeschlossener Berufslehre oder Berufsleute mit gleichwertiger Ausbildung der Druck- und Verpackungstechnologie sowie Fachleute aus den Bereichen Siebdruck und Reprografie.
Hinweis

Nächster Lehrgang von August 2018 bis Februar 2020.

Dauer: 3 Semester berufsbegleitend, Unterricht jeweils Samstag. 

Der Lehrgang wird durchgeführt in Kooperation mit der Schule für Gestaltung Aargau.

Weitere Informationen

Die Dokumentation zum Ausbildungsgang 2018-2020 ist momentan noch nicht verfügbar. Bei Interesse können Sie Ihre Adresse bei uns hinterlegen, wir werden Ihnen die aktualisierte Fassung dann gleich nach Erscheinen zustellen.

Dokumentation zum laufenden Lehrgang.

AbschlussEidgenössischer Fachausweis